TOMBOLA

Erfolgreicher Start der Ockermarkt Tombola

 

 

Im letzten Jahr zierte Ende August das Aida Schiff den Kreisel. In diesem Jahr ist es ein Mobile mit verschiedenen Bildern, wie z.B. dem Eifelturm Paris oder der Tower Bridge London. Wie auch in den letzten beiden Jahren startete der Losverkauf während des Open Air Kinos in Hilter.  Als Hauptpreis kann eine Städtereise im Wert von 1500 Euro, gesponsert vom TUI ReiseCenter Schriever, gewonnen werden. Der 2. und 3. Preis kommt von der Volksbank und der Sparkasse: zwei Spargutscheine von je 500 Euro.

 

Nun können die Lose in zahlreichen Geschäften in Hilter erworben werden. Passend zum Thema des Malwettbewerbes der Ockertasse „Tiere und Pflanzen im Teutoburger Wald“ haben der Posaunenchor und der TUS Hilter sich in diesem Jahr entschieden die Aktion „Plant for the Planet“ zu unterstützen. Neben den Ockertassen und Ockergutscheinen im Wert von 10 Euro sind weitere Kleinpreise, wie ein Buch oder eine Schokolade dieser Aktion, zu gewinnen. Mit dem Kauf bzw. Gewinn werden knapp 150 Bäume gepflanzt. Weitere Infos unter www.plant-for-the-planet.org. Kinder stellen hier dar, wie sie gegen die Klimakrise aktiv werden. Der Erlös der Ockertombola kommt der Jugendförderung des Posaunenchores sowie dem Förderverein Hilter zu Gute. In den Vorjahren konnten dafür Instrumente angeschafft, Bläser-Weiterbildungen bzw. der Bolzplatz finanziert werden.